Monat: September 2020

Letztmals: eine AN-124 transportiert Raketenfracht von Emmen nach Cape Canaveral.

Heute Mittwoch, 30.09.2020, startete letztmals ein Antonov AN-124 Ruslan (RA-82079) vom Militärflugplatz Emmen via Shannon nach Cape Canaveral in Florida.

Tausende von Schaulustigen und viel mediale Präsenz (mit LiveStream) verfolgten den Start um 12.47 Uhr.

Die Nutzlastverkleidungen von RUAG, vorwiegend für die Atlas V-Raketen, werden zukünftig in Alabama produziert. Somit wird es auch logistisch einfacher die Teile nach Florida zu bringen.

Die Maschine flog tags zuvor leer direkt von Atlanta nach Emmen. Nach dem über 10-stündigen Flug musste sich die Besatzung noch dem schlechten Wetter mit Regen und starkem Wind annehmen.

Vortrag ‘Bravo & FFA Turbo Trainer’

Gestern Donnerstag, 10.09.2020, durften wir in unserem Stammlokal einen überaus interessanten, spannenden und lehrreichen Vortrag von Rolf Böhm, ehemaliger Pilatus-Erstflug-Testpilot (PC-6, PC-7, PC-8) und Verkaufschef FFA Bravo, geniessen.
Viele Geschichten und Anekdoten liessen die Zeit richtiggehend vorüberfliegen.
Eigentlich wäre der Bravo und FFA AS.32 T Turbo Trainer ein Buch wert…

Leider ist ausser einem Modell und ein paar persönlichen Plänen nicht mehr viel übrig vom Projekt… schade und sträflich zugleich.

Trotz Corona fanden 16 Personen den Weg nach Liestal. Einmal mehr: wer nicht dabei war hat definitiv etwas verpasst!

Besten Dank an Rolf Böhm, es war ein ‘Air’lebnis! Danke auch Franz Wegmann für die einführenden Worte über Rolf Böhm.


X